ZÄUNE AUS HOLZ Alte Vorbilder – Neue Formen

Foto: Stocker Verlag

Die Umzäunung eines Grundstückes ist seit jeher die beste Möglichkeit, sein Eigentum abzugrenzen. Garten- und Hausbesitzern wird eine Übersicht über die traditionellen Holzzaunarten, wie zum Beispiel Latten-, Staketten- und  Flechtzäune, gegeben. Heimwerker finden viele hilfreiche Tipps und Anleitungen zu Planung, Materialwahl, nötigem Werkzeug, Herstellungsarten, Lebensdauer von Holz und Holzschutz. Ein eigenes Kapitel widmet sich einem aussterbenden Handwerk: der Herstellung von traditionellen Zaunringen.

Wolfgang Milan/Andrea Weber
ZÄUNE AUS HOLZ
Alte Vorbilder  – Neue Formen
ca. 140 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen und Zeichnungen, Hardcover
ISBN 978-3-7020-1741-5

Weitere Informationen