Wildrezepte – authentisch und lecker

Foto: Heel Verlag

Wildbret aus Ansitzjagd gehört zum natürlichsten Fleisch, das Mutter Natur uns bieten kann. Als Jäger weiß Markus Bitzen, worauf man bei der nachhaltigen Jagd unbedingt achten muss, und als Koch, wie man aus diesen Schätzen des Waldes besonders aromenreiche Gerichte zaubert. Dabei ist ihm wichtig, stets das ganze Tier zu verwenden und nicht nur die landläufig als beste Stücke klassifizierten, wie Filet und Rücken. From nose to tail ist ihm ein großes Anliegen, genauso wie die ausschießliche Verwendung von Produkten aus der Region. So lecker kann Nachhaltigkeit sein!

160 Seiten, gebunden, 160 x 260 mm, ISBN: 978-3-95843-789-0. Rights all available

Weitere Informationen