LEDER, FELLE & PELZE SELBST GERBEN

Foto: Leopold Stocker Verlag

Das Gerben von Häuten und Fellen zählt zu den ältesten Kulturtechniken der Menschen. Dieses Buch widmet sich der Kunst der Fettgerbung mit anschließendem Räuchern – mit minimalem technischem und finanziellem Aufwand. Einfachstes Werkzeug und reine Naturprodukte führen zu wunderbar weichen und dauerhaften Lederprodukten, die einfach selbst hergestellt werden können.  Auch die Verarbeitung der Häute und Felle, das Vernähen zu Handschuhen, Mokassins oder verschiedenen Mützen und Fellstiefeln, wird mit vielen Schritt-für-Schritt-Abbildungen und Schablonen im Detail gezeigt.

 

Markus Klek
Leder, Felle & Pelze SELBST GERBEN
Mit Fetten und Rauch
inkl. Nähen
144 Seiten, zahlr. Farbabb., Hc.
ISBN 978-3-7020-1817-7

 

Weitere Informationen