Faszination Bockjagd

Foto: Forst Eibenstein

Endlich ist es soweit, der Start zur Rehbockjagd ist in greifbarer Nähe. Der erste Mai stellt in praktischer Hinsicht für die meisten deutschen Jäger den Beginn des neuen Jagdjahres dar.

Erleben Sie mit uns spannende und ereignisreiche Jagden auf Rehböcke. Neben der allseits beliebten und traditionellen Ansitzjagd in unseren heimischen Revieren, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit zur Jagd auf europäische Rehböcke in unseren Nachbarländern Polen und Tschechien, aber auch in Kroatien oder in Ungarn.

Auf Sie warten klassische Pirschjagden, auf starke Rehböcke in beeindruckenden Landschaften, bei denen Sie von Berufsjägern geführt werden. Die Jagden erfolgen in wildreichen Revieren, die bereits seit Jahren über sehr gute und gesunde Rehwildbestände verfügen. Unser nachhaltiger Jagdbetrieb in optimalen Biotopen, ermöglicht unseren Gästen jährlich Rehböcke mit überdurchschnittlicher Trophäenstärke zu erlegen.

Neben der Jagd auf Rehböcke, wird Ihnen auch die Gelegenheit geboten auf Rot- und Schwarzwild zu jagen. Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an.

Egal ob in den heimischen Wäldern oder über die deutsche Grenze hinaus, wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen, Ihre individuelle Bockjagd zu planen und Sie bei der aktiven Jagd zu begleiten.

Foto: Forst Eibenstein

Weitere Informationen